Elena Strubakis, eine Griechin spricht auf der Wiener Friedensmahnwache

http://youtu.be/i0UCqBzXzaw

Jetzt gibt es einen rührenden Appel von Elena Strubakis für die Youtube Universität.
Elena ist Griechin und lebt seit einiger Zeit in Wien. Sie hat Medizin als auch Architektur studiert, spricht aber ihre Heimat und bemüht sich Perspektiven und Hoffnung zu wecken.

Ihre Rede handelt über die Macht des Internet und den dadurch möglichen Frieden und richtet sich gegen den immer stärker werdenden Rassismus der sich in Europa und über unsere Welt ausbreitet.

Und weil es so schön passt, gibt es die prima und wunderbare Ansage von Morgaine, die an diesem Tag wieder in Wien bei der Mahnwache noch als Zugabe mit drauf!
“Mit offenen Herzen und offenen Augen durch die Welt gehen.”

Gute Überhaltung!

Gruppe42.com

Gruppe42.com

Gruppe42 folgt der Poetik von Aristoteles. Über die Komödie wollen wir bestehende Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern, über die Tragödie wollen wir die Herrschaft des Volkes festigen. Ein Versuch und ein Anfang - ein Urknall ganz ohne Gott.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung