Ein Paläontologe und ‘Ein Fossil zum Knutschen’ – Kai Jäger beim #36 Science Slam Berlin

Ein Paläontologe und 'Ein Fossil zum Knutschen' – Kai Jäger beim #36 Science Slam Berlin

Der Paläontologe Kai Jäger würde sich gerne kleiden wie Indiana Jones, allerdings ist er kein Archäloge. Er kann hilfreiche Tipps zum Bernsteinkauf geben und hin und wieder an Fossilien lecken. Das tut er auch auf der Bühne beim 36. Science Slam Berlin im SO36.

Er hat an der Miskathonic-Universität in Arkham Paläontologie studiert. Seine Diplomarbeit beschäftigte sich mit der Lebensweise von Petrophaga lorioti. Derzeit promoviert er an der Universität Ediacara.

Mehr Science Slam auf http://scienceslam.net/de/ und https://www.facebook.com/scienceslamberlin.

Video-Bewertung
Science Slam
Science Slam
Ein Science Slam holt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die Bühne, um verständlich in 10 unterhaltsamen Minuten eigene Forschungsergebnisse zu präsentieren. Am Ende entscheidet immer das Publikum mit seinem Applaus über die Gewinnerin oder den Gewinner des Abends.