Ein Jahr nach den Maidanschüssen. Wo stehen die Ermittlungen?

Ein Jahr versinkt Ukraine bereits im Chaos. Morgen jährt sich der tragische Tag auf dem Maidan an dem dutzende Demonstranten und Polizisten umgekommen sind. Wer hat wirklich geschossen? Warum gibt es immer noch keine Ermittlungsergebnisse? Wird überhaupt noch ermittelt? Fürchtet man sich vielleicht vor den Ergebnissen? Rüder Göbel, stellv. Chef-Redakteur der jungen Welt und deren regelmäßiger Ukraineberichterstatter erklärt.

zur kompletten Show: https://www.youtube.com/watch?v=gCZtmvKWwrk

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz