Dürfen Lehrer in der Pause unterrichten? Challenge WBS – RA Christian Solmecke

Dürfen Lehrer in der Pause unterrichten? Challenge WBS – RA Christian Solmecke

Darf jemand in einem Buch über mich anonymisiert schreiben, auch wenn ich mich weigere?

Ein Hund ist ja rechtlich gesehen ein Gegenstand. Aber warum ist es dann Tierquälerei, wenn man ihn zum schlimmsten ärgert, aber wenn man ihn anfährt und so Sachbeschädigung?

Wenn der Hof nicht durch ein Tor verschlossen ist, zählt er zum öffentlichen Verkehrsraum und darf nur mit einer gültigen Fahrerlaubnis befahren werden?

Darf ein Schüler die ganze Stunde vor die Tür geschickt werden, obwohl er nichts gemacht hat?

Dürfen Lehrer in den Pausen unterrichten?

Wenn jemand gegen die Zustimmung der Person auf dieser etwas malt, oder ein Tattoo macht, darf der “Künstler” dies dann urheberrechtlich schützen lassen, also darf die Person das nicht wieder wegmachen?

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de