Donezk massiv unter Beschuss: „Nur einen Schritt von Krieg entfernt“ – Puschilin

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Seit Wochen steht Donezk wieder massiv unter Beschuss. Trotz Minsk2 sind wieder Mörsergranaten, Raketenwerfer und Panzer im Einsatz. Allein von Samstag auf Sonntag wurden dadurch mindestens 4 Menschen getötet und 23 verletzt. Eine Anwohnerin weint im Video und ist völlig verzweifelt. Nun warnte Denis Puschilin, Chefunterhändler der Donezker Volksrepublik, laut der Donezker Nachrichtenagentur DAN. eindringlich: „Einen derart massiven Beschuss hat die Donezker Volksrepublik seit langen nicht mehr erlebt. […] Ich rufe die Spitzenpolitiker des Normandie-Formats auf, sich unverzüglich einzumischen, um einen echten Krieg zu verhindern.“

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz