Donezk lässt Kriegsgefangene frei – Kiew keinen einzigen

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Die selbsternannte Volksrepublik Donezk hat am heutigen Dienstag 16 Soldaten der ukrainischen Streitkräfte freigelassen. Am ersten Checkpoint in der von den ukrainischen Streitkräften kontrollierten Region wurden die Häftlinge entlassen.

Obwohl laut Angaben der Donezker Volksrepublik noch 1.370 Männer von den ukrainischen Streitkräften gefangen gehalten werden, verweigerte Kiew ohne weitere Begründung den Gefangenenaustausch.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz