Dominique Görlitz: Abora 4 – Zurück in die Steinzeit

Dominique Görlitz: Abora 4 – Zurück in die Steinzeit

Unter dem Namen “Abora” verbirgt sich ein interdisziplinäres Forschungsprojekt von Dr. Dominique Görlitz aus Chemnitz, das sich mit dem Vermächtnis der Zivilisationen der Menschheit beschäftigt.

Dr. Dominique Görlitz geht davon aus, dass das innovative Potential der Menschheit in der Vorzeit höher war, als heute allgemein angenommen wird. Die archäologischen Funde in ägyptischen Mumien – wie zum Beispiel Ananas, Tabak und auch Kokain – zeigen, dass es einen Handel zwischen den Völkern der Ozeane gegeben haben muss, obwohl bis heute in der geltenden Wissenschaft nicht davon ausgegangen wird, dass die Völker vor 5000 Jahren und früher in der Lage gewesen wären, eine Schifffahrt über den Atlantik hätten meistern können. Schon gar nicht in beide Richtungen – mit dem Strom und vor allem gegen den Wind und Strom wieder zurück.

Doch Höhlenmalereien zeigen Zeichnungen, die laut Dominique Görlitz eindeutig der Seefahrt zuzuordnen sind. Und sie verraten wichtige Details der damaligen Zeit, nämlich die Konstruktion dieser Urzeit-Schiffe.

Inspiriert von diesen Zeichnungen aus der Vergangenheit baut Dominique Görlitz diese Schiffe nach und möchte aufzeigen, dass Seefahrten und damit der Handel damals bereits möglich waren.

2019 startet dieses Experiment erneut mit der “Abora IV” Mission. Die Route soll ihn mit seiner 12-köpfigen Crew 2019 von Sotschi über das Mittelmeer führen. Ziel der Mission: Erkenntnisgewinn über die frühen Hochkulturen.

Das Interesse an diesen Forschungen ist hoch. Und so gibt es mittlerweile eine Dauerausstellung, welche im Februar 2019 eingeweiht wurde. Diese Ausstellung findet ihr hier und ihr könnt sie gern besuchen:

Zentralwerkstatt Pfännerhall
Grubenweg 4,
06242 Braunsbedra

Webseite der Abora-Missionen: https://www.abora.eu/

Im Video verwendete Musik:
Cambo Smith – Start
http://freemusicarchive.org/music/Cambo/Music_for_Media_2/Cambo_-_Music_for_Media_2_-_01_Start

Unterstützt uns, wenn ihr unsere Arbeit wertschätzt und mögt:
►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

——————————-

Wir senden für euch! Und ihr könnt uns helfen:
►►► http://eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr)

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE 58 5003 1000 1044 2280 05
BIC: TRODDEF1
Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland

Unterstützt uns über PayPal:
►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

►►► Bitcoins spenden:
18i5fEqPHqVqY3DiL14GScyYnXdHfFs4nJ

►►► Etherum spenden
0x1fCd3AB388C10B3d231aF35e0524113D587fD95e

►►► Unterstützt uns über Flattr:
https://flattr.com/@eingeschenkt.tv

“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es”
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
https://eingeschenkt.tv/
httpv://www.youtube.com/watch?v=c/eingeSCHENKTtv
https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv
https://plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts
https://twitter.com/eingeschenkt_TV
https://vk.com/eingeschenkt_tv
https://www.instagram.com/eingeschenkt.tv/
https://steemit.com/@eingeschenkttv
https://steemit.com/@eingeschenkttv

Podcast:
https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/

Video-Bewertung