Dollarschwäche: Euro klettert auf 15-Monatshoch (Börse Stuttgart)

China hat angekündigt weiterhin spanische Anleihen zu kaufen und den Euro gegenüber dem US-Dollar prompt auf ein 15-Monatshoch katapultiert. Das Tageshighligt könnten die Quartalszahlen von JP Morgan werden, welche um die Mittagszeit veröffentlicht werden. Wie positionieren sich die Derivateanleger? Und kann der DAX nach den Vortagesverlusten wieder zulegen? Aktuelle Informationen vom Parkett von Cornelia Frey. Dollarschwäche: Euro klettert auf 15-Monatshoch, ein Bricht von Börse Stuttgart vom 13.04.2011.




Schreibe einen Kommentar