Diskosterben durch neuen GEMA-Tarif (BR Quer vom 26.04.2012)

Die GEMA gibt vor, die Rechte der Künstler zu verteidigen. Doch manchmal geht der Schuss im Kampf um Künstlerrechte nach hinten los: Nämlich in Diskotheken und Clubs. Hier plant die GEMA, die Lizenzgebühren um bis zu 1400% anzuheben.

Mit der Folge, dass die Veranstalter an den Gagen für kleine Künstler sparen müssen. Und wenn alles nichts hilft, muss der Laden eben dicht machen. Keine gute Perspektive für Musiker.

BR: Diskosterben durch neuen GEMA-Tarif – BayrischerRundfunk – Quer – 26.4.2012:

Diskosterben durch neuen GEMA-Tarif (BR Quer vom 26.04.2012)
Video-Bewertung
VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.