Dirk Müller: Es drohen bürgerkriegsähnliche Zustände in Deutschland.

http://youtu.be/khVIppoai2Y

Nach Dirk Müller akzeptiert der Bürger das Gewaltmonopol des Staates nur so lange, wie der Staat seine Bürger schützt. Hat der Bürger den Eindruck, dass der Staat sein Gewaltmonopol nicht mehr gleichermassen gegen alle ausübt, wird er sich selbst bewaffnen.
Sollte sich der Staat dann aggressiver gegen die sich aufrüstenden Bürger stellen als gegen kriminellen Elemente, dann kommt es zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen. Genau darauf bereitet sich die Polizei bereits vor.
Schon 2008 haben amerikanische Think-Tanks für 2020 in Europa bürgerkriegsähnliche Zustände wegen dieser Entwicklung prognostiziert.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz