Dirk Müller am 2.3.: China, Schattenbanken, Mord an Nemzow etc.

FavoriteLoadingVideo merken

– China senkt Wachstumsprognose, die Verschuldung steigt dramatisch. Währungsreserven sinken.
– Schattenbankensystem
– EZB beginnt den Ankauf von Staatsanleihen. Sie will die Inflation ankurbeln.
– US-Ölindustrie legt Ölförderanlagen still.
– Neue Hackerangriffe auf Uber.
– Rechts- und Plansicherheit für Unternehmen bewirkt Notwendigkeit zur Margenerhöhung.
– Mord an Nemzow macht Putins Position schwieriger.
– Westen arbeitet an einem Machtwechsel in Russland.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org
NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org