Die Weltethosrede 2010 | Bänker fordert ethischen Kapitalmus!

Der Banken-Manager und designierte britische Handelsminister Stephen K. Green wird die neunte Weltethos-Rede am 16. Dezember im Festsaal der Neuen Aula halten. Green, der zudem ordinierter anglikanischer Laienprediger ist, wechselt im Januar als Handelsminister in das Kabinett der konservativ-liberalen Koalition des britischen Premierministers David Cameron. Dessen Vor-Vorgänger Tony Blair war 2000 der erste Tübinger Weltethos-Redner. Quelle: www.YouTube.com/user/MerkelFanclub

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Edain
    Zuschauer

    Genauso gut könnte Hanibal Lecter als “Vegetarier” für “Humanes Sterben” werben…. macht EUCH nicht lächerlich…. Geldgesindel …

    wpDiscuz