Die Terrakotta-Krieger (ARTE Dokumentation)

Der erste Kaiser des chinesischen Reiches ließ sein Grab nicht nur mit Tausenden Terrakotta-Kriegern ausstatten. Er hatte offenbar auch materiell vorgesorgt: Deutsche und chinesische Archäologen durchleuchteten sein Grab und fanden Hinweise auf einen Schatz.

Peking: Mit Magnetometern rückten die Forscher dem alten Kaiser zu Leibe. Das Grab von Qin Shi Huangdi sollte ungeöffnet bleiben, solange keine Methode existiert, die darin enthaltenen Beigaben zu konservieren. Wie die aussehen, erfuhren die Wissenschaftler aber nun auch, ohne sie direkt zu Gesicht zu bekommen: Die Magnetfeld-Untersuchung ergab, dass der erste Kaiser des chinesischen Reiches im Jahr 210 vor Christus mit einer großen Zahl an Münzen begraben wurde.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz