Die Sprit-Abzocke – Kein Wettbewerb an der Tankstelle (ZDFzoom/ 20.07.11)

Playlist: http://www.youtube.com/playlist?list=PL645182B3835F25CB

Es war ein Vergnügen, Andreas Mundt, den Präsidenten des Bundeskartellamtes, im ehemaligen Theodor-Heuss-Büro in der Bonner Kaiser-Friedrich-Straße für ein Interview zu treffen, um mit ihm über die Macht der Mineralölkonzerne zu sprechen. Der gelernte Jurist hatte sichtlich Freude daran, endlich Fakten geschaffen zu haben: Drei Millionen Daten haben die Preiswächter in drei Jahren gesammelt und ausgewertet, um einen Vorwurf zu belegen, der seit Jahren immer wieder geäußert wird: Die Mineralölkonzerne bilden ein Oligopol. Es gibt zwar keine Preisabsprachen, aber Aral, Esso, Jet, Total und Shell haben eine subtile Art und Weise entwickelt, um nahezu „blind” einen Benzinpreis an den Tankstellen zu gestalten.

Quelle: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/podcast/1323454?view=podcast

Nachdenkseiten.de

Nachdenkseiten.de

NachDenkSeiten sind eine gebündelte Informationsquelle für jene Bürgerinnen und Bürger, die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln und gegen die gängigen Parolen Einspruch anmelden.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz