Die Smalltalk-Technik (Teil 3): Ist das nicht eigentlich Foot-in-the-door?

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/U1qDZUzLRwQ

Wenn man Menschen in ein Gespräch verwickelt, lassen sie sich in der Folge einfacher überreden. Kann man mit dieser Beeinflussungstechnik auch die Effektivität anderer Manipulationstechniken erklären?

Autor: Dipl. Psych. Eskil Burck

Neue Psychologie des Überzeugens – Das Buch: http://psychologie-lernen.de/?page_id=12338

www.psychologie-lernen.de

Studien:

Domurat, A., & Białek, M. (2015). Complaining Decreases the Efficiency of Dialogue as a Method of Social Influence. Management and Business Administration. Central Europe, (1 (128)), 32-48.

Psychologie lernen

Psychologie lernen

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?
Psychologie lernen

Psychologie lernen

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung