Die religiöse Pluralität Europas und die deutsche evangelische Theologie im langen 19. Jh.

FavoriteLoadingVideo merken
Die religiöse Pluralität Europas und die deutsche evangelische Theologie im langen 19. Jh.

– ein spannungsreiches Verhältnis

Carsten Jochum-Bortfeld (Hildesheim)
am 05.12.2011 bei den Europagesprächen
des Instituts für Geschichte
der Stiftung Universität Hildesheim




  • IfG Hildesheim

    IfG Hildesheim

    Videos des Institut für Geschichte der Universität Hildesheim.