Die neue Medienzensur über das Kapital und Urheberrecht

Angela Merkel mit Ihrer Rede vor den Medienvertretern, am 17.11.09. Die Printmedien fordern einen besseren kontrollierten Zugang über Google-News und eine Beteiligung an den Werbeeinnahmen von Google. Des weiteren bahntt sich eine Uminterpretation des Urheberrechts an, mit dessen Hilfe Informationen nur noch von “ausgebildeten ” Journalisten verbreitet werden dürfen. Diktaturen zensieren öffentlich und ungeniert. In einer Kapital-Marktwirtschafts-Demokratie zensiert das Kapital unterschwellig und die Menschen glauben eine Informationsfreihheit zu haben. Die neue Medienzensur über das Kapital und Urheberrecht?

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    lichtsammler23
    Zuschauer

    Also wenn ich schon die Ansage höre : BURDA … Jetzt haben da alle Angst das sie Ihre Schmutzblätter nicht mehr verkaufen.. Und ja es wird so kommen und sie können niochts dagegen tun.
    Dank Google und aller anderen Wissensverbreitenden Medien wachen die Menschen auf und suchen sich Ihre Informationen selber. Dafür brauchen WIR keine Lobbyisten MeinungsMacher oder sonstiges..

    wpDiscuz