Die NATO und EU als Bedrohung der Nationalen Souveränität

FavoriteLoading Video merken
Die NATO und EU als Bedrohung der Nationalen Souveränität

Die Aufgabe des Nationalstaates | Vortrag von John Laughland

John Laughland: Britischer Historiker und Spezialist für Völkerrecht. Schreibt vor allem für das Magazin The Spectator, des weiteren für den Guardian, die Times und andere biritische Blätter. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, zuletzt unter anderem: A History of Political Trials from Charles I to Saddam Hussein (Oxford: Peter Lang, 2008); Schelling versus Hegel: from German Idealism to Christian Metaphysics (London: Ashgate, 2007); Travesty: the Trial of Slobodan Milosevic and the Corruption of International Justice (London: Pluto Books, 2007). Laughland ist Direktor des Institut de la Démocratie et de la Coopération in Paris und hat auf der großen COMPACT-Souveränitätskonferenz im letzten November eine wichtige Rede gehalten.

Die NATO und EU als Bedrohung der Nationalen Souveränität
Video-Bewertung
Nuoviso.TV
Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.