“Die Menschen müssen ihre Sache selbst in die Hand nehmen”

Ägypten nach dem Sturz des Diktators Hosni Mubarak. Ein Gespräch mit Mamdouh Habashi über die Neuformierung der Opposition, die Rolle der Presse und die Interessen des Westens

Mamdouh Habashi ist Vizepräsident des Weltforums für Alternativen und Vorstands¬mitglied des »Arab & African Research Centre« in Kairo
Für weltnetz.tv berichtet er aus Kairo über den Transformationsprozess in Ägypten.

www.weltnetz.tv

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz