Die Lügen des Michael Moore | Manufacturing dissent (Deutsch)

Die kanadischen Dokumentarfilmer Debbie Melnyk und Rick Caine begleiteten den Filmemacher Michael Moore während der Werbetour zum Film “Fahrenheit 911″ – eigentlich in der Absicht, Moore zu porträtierten.

Doch was ursprünglich als Pro-Moore-Projekt begann, wuchs nach und nach zu einem kritischen Hinterfragen aus, das den streitbaren Entertainer oft recht unvorteilhaft entblößt. So ist das wirklich Interessante an „Manufacturing Dissent” die Perspektive – denn Melnyk und Caine stammen gerade nicht aus dem Lager der notorischen Moore-Hasser, sondern direkt aus seiner Befürworterschaft.

Quelle: http://www.YouTube.com/user/Mattbor89

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz