Die Linke will Westen erobern | Revolution und ´ne Bratwurst?

Nach dem Abgang von Leitwolf Lafontaine und innerparteilichem Streit steht die Partei vor einer der wichtigsten Wahlen ihrer Geschichte. Doch die Euphorie des letzten Jahres nach Erfolgen bei Bundtags- und Landtagswahlen ist verflogen. Wird der Partei „Die Linke im größten westdeutschen Bundesland, dem ehemaligen Stammland der Sozialdemokratie, der Durchbruch gelingen? Mit welchen Methoden will die Linke das schaffen? Und wer steckt eigentlich hinter dieser Partei an Rhein und Ruhr?

Sieg oder Niederlage: Die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen werden für „Die Linke zur Bewährungsprobe. Am 9. Mai entscheidet sich, ob es ihr gelingt im Westen Fuß zu fassen oder ob sie doch eher eine „Ostpartei bleibt.

Die story-Autoren begleiten seit einem Jahr drei Politiker der Linken: Den Gewerkschafter Thomas Prinz, der nach 20 Jahren SPD zur Linken gewechselt ist, und jetzt im Hertener Stadtrat Politik macht, die Bundestagsabgeordnete und überzeugte Kommunistin Sahra Wagenknecht, die in Düsseldorf ihren Wahlkreis hat und zu einer der wichtigsten Vordenkerinnen der Linken an Rhein und Ruhr geworden ist. Und Bärbel Beuermann, die Spitzenkandidatin der Linken in NRW. Die Nahaufnahme einer Partei, die sich selbst nicht weniger vorgenommen hat, als in Nordrhein-Westfalen das Erbe der SPD anzutreten.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz