Die Linke in der Regierung? – Klaus Lederer (Linke Berlin) im Gespräch

FavoriteLoading Video merken

http://pettynews.de | http://twitter.com/pettynews
Dr. Klaus Lederer ist seit 2005 Vorsitzender des Berliner Landesverbandes der Partei Die Linke und hat somit als Vorsitzender seine Partei in Regierungs- als auch Oppositionszeit erlebt. Bis heute hat die neugegründete Linkspartei in Ostdeutschland ihre strukturelle Stärke und konnte bisher auch nur in östlichen Bundesländern in Regierungskoalitionen eintreten. An dieser Frage scheiden sich innerhalb der Partei die Geister. Während einige Vertreter des Reformflügels sich vehement für Rot-Rot-Grüne Bündnisse auch auf Bundesebene aussprechen, sehen radikalere Vertreter Die Linke als DIE Oppositionspartei, die in der Regierungskoalition ihre Glaubwürdigkeit verspielen würde. — Dr. Klaus Lederer im Gespräch über die Erfahrungen zwischen Regierung und Opposition, welche Die Linke (vormals PDS) in Berlin sammeln konnte.

PettyNews.de

PettyNews.de

Während in den Gesprächen hauptsächlich die Gäste ihre Standpunkte darstellen können, soll in diesem Blog die eigene Meinung zu Themen von größerer oder auch kleiner Bedeutung dargestellt werden. Dabei soll es nicht immer ganz ernst zugehen beziehungsweise der ein oder andere Schuss Polemik könnte mit im Spiel sein.