„Die EU muss demokratischer werden!”

Linke-Politiker Wolfgang Gehrcke zur aktuellen EU-Debatte
Im Entwurf für das Europa-Wahlprogramm der Linkspartei wird die EU als „neoliberale, militaristische und weithin undemokratische Macht” bezeichnet. Diese Formulierungen haben eine kontroverse Debatte ausgelöst. Im Gespräch mit Uli Gellermann beschreibt der Linke-Politiker Wolfgang Gehrcke seine Vision einer Demokratisierung der EU.

Für das Transkript des Gespräches in leicht gekürzter Fassung besuchen Sie bitte weltnetz.tv

http://weltnetz.tv/

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz