Die Entscheidung im Amazon-Fliegengitter Fall | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Die Augsburger Richter haben entschieden: Der Kunde, der einen negativen Kommentar auf der Seite eines Online Händlers für Fliegengitter gepostet hatte, muss keinen Schadensersatz in 5-stelliger Höhe zahlen (AZ: 21 O 4589/13).

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/die-entscheidung-im-amazon-fliegengitter-fall-kunde-muss-kein-schadensersatz-zahlen-54772/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/YzWCfp4JuYI
Kunde soll 70.000 Euro für negative Amazon-Bewertung zahlen!? http://youtu.be/VeIekpzmZXQ
Skurriles Amazon Patent — Dürfen Fotografen nicht mehr vor weißem Hintergrund fotografieren? http://youtu.be/gKthma6nvQ8
____________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz