Die “Bewegung 20. Februar” in Marokko (OmU) – Le “mouvement du 20 février” au Maroc

FavoriteLoadingVideo merken
Die "Bewegung 20. Februar" in Marokko (OmU) – Le "mouvement du 20 février" au Maroc

Vor einem Jahr, im Februar 2011, gründete sich in Marokko die “Bewegung 20. Februar”, die inspiriert vom Vorbild anderer arabischer Länder demokratische Reformen fordert. Im Verlauf dieses Jahres wurde in Marokko eine neue Verfassung beschlossen und eine neue Regierung gewählt. Die politische und soziale Situation ist jedoch unverändert und die Forderungen des “mouvement du 20 février” wurden keineswegs erfüllt – die Bewegung kämpft weiterhin für wirkliche Veränderungen in Marokko

– Version française –

En février 2011, le “mouvement du 20 février” a été créé au Maroc. À l’exemple des autres pays Arabes, ce mouvement revendique une transformation démocratique au Maroc. Depuis la naissance du mouvement, une nouvelle constitution a été adopté et un nouveau gouvernement a été élu – mais les revendications des “jeunes du 20 février” n’ont pas été satisfaites. Le mouvement continu de lutter pour un vrai changement.

——————-
leftvision im web: http://leftvision.de/
leftvision auf twitter: http://twitter.com/LeftvisionClips
leftvision auf facebook: http://www.facebook.com/leftvision

LeftVision

LeftVision

Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!



  • LeftVision

    LeftVision

    Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!