Die Befragung in Donezk: Man muss Jazenjuk und Turtschinow an den Eiern aufhängen!

FavoriteLoadingVideo merken

Die Befragung in Donezk: Man muss Jazenjuk und Turtschinow an den Eiern aufhängen!

Es erzählt eine alte Frau aus Donbass: “Mein Mann bekommt keine Rente. Meine Schwiegermutter bekommt keine. Wir hungern. Nur dank der humanitären Hilfe, die hier ankommt leben wir noch. Und dieser Drecksack Poroschnko… nicht so sehr Poroschenko wie Jazenjuk, Turtschunkow. Diese Arschlöcher muss man aufhängen. Und man darf sie nicht am Hals aufhängen. Man muss sie an den Eiern aufhängen! So ist es! Das ist bitter, dass ich mein ganzes Leben in Armut gelebt habe. Und jetzt so ein Scheiß… Am Schluss ist es dann wieder Armut…”

News Front

News Front

Fragen und Interviews mit Anastasia Shkitina: Liebe Zuschauer, das Team von "Anna News", dass über die Geschehnisse in der Ostukraine berichtete, erstellt nun eine eigene Sendung mit dem Namen "News Front". Ihr Anna-News Team von der Krim
News Front

News Front

Fragen und Interviews mit Anastasia Shkitina: Liebe Zuschauer, das Team von "Anna News", dass über die Geschehnisse in der Ostukraine berichtete, erstellt nun eine eigene Sendung mit dem Namen "News Front". Ihr Anna-News Team von der Krim