Die Bandbreite: Statement zum CSD Duisburg



Wojna äußert sich zur Absage des Auftritts der Bandbreite auf dem Christopher Streetday 2012 in Duisburg. Das Nachrichtenportal derwesten.de der WAZ-Gruppe hatte mehrfach die Bandbreite subtil in das Licht des Antisemitismus und der Homophobie geschoben. Um diesen Vorwürfen entgegen zu treten, äußert sich Bandleader Wojna in diesem Statement einen Tag vor der Veranstaltung.

Hier der Artikel von Philipp Wahl, auf derwesten.de und der Printausgabe der WAZ:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/aids-und-nazi-songs-der-bandbreite-spalten-homosexuelle-vor-dem-csd-id6817083.html

http://duisburg.gay-web.de/csd/
http://www.diebandbreite.de
http://www.diekomplettebandbreite.de
http://shop.laermquelle-records.de

Die Bandbreite

Die Bandbreite

Die Bandbreite läutet die nächste Generation des Polit-Pop ein. Auf unterhaltsame und verständliche Art packt Die Bandbreite gesellschaftliche und politische Themen an, die selbst schwerst politikverdrossene Menschen zum Grübeln bringen werden.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz