Die 89 Jährige „Separatistin“ strickt die Socken für Freiheitskämpfer

Mit 17 Jahren ging sie gegen Faschisten zu kämpfen, ihre Heimat zu schützen. Heutzutage ist sie eine Separatisten in der Heimat, die sie beschützt hat. Morgen am 28 Dezember hat Ekaterina Alekseewna Geburtstag. Sie wird 89 Jahre alt. Trotz ihrem hohem Alter strickt sie die Socken für Freikämpfer der Bürgerwehr des Neurusslands.

News Front

News Front

Fragen und Interviews mit Anastasia Shkitina: Liebe Zuschauer, das Team von "Anna News", dass über die Geschehnisse in der Ostukraine berichtete, erstellt nun eine eigene Sendung mit dem Namen "News Front". Ihr Anna-News Team von der Krim



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz