Die 5 Biologischen Naturgesetze | Revolution der Medizin?

Die 5 Biologischen Naturgesetze, die 3. Revolution der Medizin?
Stand 10.11.09 English subtitles are in (very slow) progress!

Inhaltsangabe:

1. Prolog
2. Der Paradigmenwechsel
3. Socken
4. Erfahrungsbericht Hodenkrebs
5. Das 5. Gesetz
6. Das 1. Gesetz
7. Beispiel Milchdrüsen
8. Das 2. Gesetz
9. Beispiel Schnupfen
10. Das 3. Gesetz
11. Erfahrungsbericht Knochenkrebs
12. Das 4. Gesetz
13. Die Infektionsbehauptung
14. Die 3 Ebenen in der 2-Phasigkeit
15. Die Nierensammelrohre und ihr Einfluss
16. Erfahrungsbericht Gebärmutterhalskrebs
17. Die Händigkeit
18. Rezidive und Schienen
19. Die Außendarstellung
20. Credits
21. Bonus!

Das Video ist natürlich kostenlos,
das 3er DVD-Set kann jedoch auf www.5bn.de bestellt werden.
Weitere Informationen gibt es unter: www.neue-mediz.in

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Dr.med.Beckler
    Zuschauer
    So einen Ausgemachten Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gesehen! Nach deren Aussage dürfte kein Fisch, kein Affe und kein frei lebendes Tier, welches noch nie Medikamente zu sich genommen hat, an einer Krankheit sterben ! ZU BLÖD, DASS SIE ES TROTZDEM TUN !!! Genauso verhält es sich im Mittelalter. Nehmen wir an, ein Mann hat eine Infektion, weil er sich bei seiner Feldarbeit verletzt hat, dann kommt ein Priester daher und führt einen Exorzismus durch, denn der Mann ist ja nicht krank sondern von Dämonen besessen, dann müsste nach der Logik des Films die HEILUNG eingesetzt haben, denn… Mehr anzeigen »
    Bumsi
    Zuschauer
    So ein ausgemachter Schrott!!! Denkt mal bitte nach was die alles sagen! Es kann einfach nicht stimmen, dass nur 2,2% eine Chemo überleben…aleine von den Menschen die ich kenne waren es fast alle! Nur ein einziger von sieben Menschen ist gestorben! Und natürlich neigen Menschen dazu kausale Zusammenhänge zu finden für ihre Krankheiten. Damals waren es Sünden, da hatte man dann den Tod und die Hölle verdient, heute ist es irgendein gearteter Stress. Denkt mal lieber selber nach! Es werden so viele Menschen krank, völlig unabhängig von jedwedem Schicksalsschlag! Das ist wie Kartelegen… “In den nächsten 6 Monaten wird Ihnen… Mehr anzeigen »
    tammi
    Zuschauer

    Unabhängig vom Thema : gut gemacht. 4 Stunden zeit genommen und nix verschwendet.

    tammi
    Zuschauer
    Wissenswert ! auch wenn ich lange gebraucht habe meiner Skepsis Einhalt zu gebieten, (was nicht heißt, dass ich Sie deshalb aufgegeben hätte !) konnte ich aufgrund meiner Auseinandersetzung mit diesem Thema, vor allem meine Voreingenommenheit NEUEN Sichtweisen gegenüber entdecken ! Und das ist etwas, das mindestens gleichbedeutend IST mit der Aussage des Thema`S selbst. Und ich kann dies nicht anders umschreiben, als mit den Worten : …auch ich bin leichtgläubig und dogmatisch!!! Deshalb kann es mir auch WOHL einerlei sein, ob mich jemand für genau das hält. Es ist allemal besser als das, was zB. solche Menschen nur von anderen… Mehr anzeigen »
    wpDiscuz