Deutschland braucht eine neue Hymne! | Franziska Schreiber

Deutschland braucht eine neue Hymne! | Franziska Schreiber

Die deutsche Nationalhymne ist langweilig und nicht mehr zeitgemäßg. Meiner Meinung nach bräuchten wir eine Neue! Inhaltlich ist sie so inspirierend wie das Inhaltsverzeichnis des Grunderwerbsteuergesetzes. In Anbetracht unserer Vergangenheit sollten wir unsere Hymne als Friedensbotschaft verstehen und sie auch daran ausrichten. Auch die Tatsache, dass man 1990 zur Wiedervereinigung es nicht in Betracht zog, eine neue gemeinsame Nationalhymne zu finden, finde ich unverständlich.

Weitere Informationen

Russische und amerikanische Nationalhymnen:
https://www.russlandjournal.de/russland/russische-nationalhymne/
https://www.laenderservice.de/hymnen/nordamerika/usa/nationalhymne.aspx

DDR-Hymne:
https://www.mdr.de/zeitreise/ddr-hymne-100.html

Bodo Ramelow:
https://rp-online.de/politik/deutschland/thueringens-ministerpraesident-bodo-ramelow-wuenscht-sich-neue-nationalhymne-fuer-deutschland_aid-38648051

Civey-Umfrage:
https://civey.com/umfragen/5202/sollte-es-ihrer-meinung-nach-eine-neue-nationalhymne-geben-damit-sich-sowohl-ost-als-auch-westdeutsche-gleichermassen-damit-identifizieren-konnen

Die Nationalsozialisten:
https://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/253973/nationalhymne-11-08-2017

Konrad Adenauer und die Hymne:
https://www.haz.de/Nachrichten/Wissen/Uebersicht/Interview-mit-Prof.-Ulrich-Schmidt-Denter-Die-Nationalhymne-ist-nicht-von-gestern

Franziska Schreiber
Franziska Schreiber
In politische Debatten reingrätschen, kontrovers diskutieren, dabei polarisieren und nie ein Blatt vor den Mund nehmen. In einem politischen Diskurs, der oft nur schwarz und weiß erscheint, steht Franziska Schreiber für eine differenzierte und doch ganz klare Haltung. Mal links, mal Mitte, mal rechts. In wöchentlichen Videos über politische und gesellschaftliche Themen fordert sie die Community immer wieder heraus! Wer lebhafte Diskussionen und strittige Themen liebt, ist hier genau richtig.