Deutscher Lehrer aus Alexandria macht Regierung schwere Vorwürfe

In der ARD-Sendung „hart aber fair” mit Moderator Frank Plasberg berichtete ein Lehrer an der deutschen Schule in Alexandria von den katastrophalen Zuständen und der mutmaßlichen Fehleinschätzung des Auswärtigen Amtes in Berlin. So habe man keine Reisewarnung herausgegeben und die Deutschen nur beruhigt, als bereits Plünderer durch die Straßen in Alexandria liefen.

Der Lehrer, Günter Förschner, konnte sich mit seiner Familie nach Deutschland retten. Er machte der Deutschen Botschaft und dem Außenministerium von Guido Westerwelle schwere Vorwürfe. Sie würden die Lage in Ägypten falsch einschätzen und nicht die richtigen Schlüsse aus der eskalierten Situation ziehen. Andere Länder hätten schneller reagiert und ihre Landsleute aus Ägypten evakuiert.

Quelle: Deutscher Lehrer aus Alexandria macht Regierung schwere Vorwürfe
http://www.Abendblatt.de/politik/article1776423/Tote-und-Verletzte-nach-der-Nacht-der-Gewalt-in-Kairo.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz