Der Weltgeldbetrug – Prof Dr Eberhard Hamer

Prof. Dr. Eberhard Hamer, Mitautor des Buches „Der Weltgeldbetrug, hält einen Vortrag zum Thema. Insgesamt 2 Stunden, mit Diskussion, zwei kürzeren Co-Vorträgen von Dr. Gernot Kubasta und Richard Leopold Tomasch. Auf DVD erhältlich unter dem Titel: “Die wahren Ursachen für die Verteuerung der Lebensmittel”, www.eisbrecher.at – Tel: 02242/70 516 – Tel aus D und CH: 0043/2242/70 516 – 16 Euro + Versand.




, , , , , ,
«
»

9 Antworten zu „Der Weltgeldbetrug – Prof Dr Eberhard Hamer“

  1. Avatar von Linda

    Ein Fünkchen ist immer “dran”.
    Warum wird das nicht öffentlich dikudiert?
    Ist es Angst, dass “was raus kommt”?
    LG

  2. Avatar von Saver

    Super, vielen Dank! Is zwar wirklich ein zähes Thema, diese Finanzgeschichte, aber so langsam versteh ich, wie einige Abläufe funktionieren. Freudigerweise handelt es sich hier ja meist um konkrete Fakten und Zahlen, das gefällt mir besser als die “Verschwörungstheorie”-Videos über 9/11 etc. (ohne Wertung, da mag was dran sein oder nicht. Gibt aber leider wenig Beweise).

  3. Avatar von William Blake

    @Saver
    Ich hab den Vortrag nochmal hier geuppt vielleicht ist es so einfacher für Dich.
    http://www.imeem.com/people/k2MOKt9/video/BmJ5qQBH/der_weltgeldbetrug_movies_video/
    Guten Rutsch Euch allen.
    mfg W.Blake

  4. Avatar von William Blake

    @Saver
    Also der Link funktioniert tadellos leider ist es bei Megavideo so das sie eine zusätzliche Seite mit Werbung einblenden diese kannst du aber wegklicken und danach einfach auf das playzeichen in der Pokerwerbung klicken und der Film läuft ich hoffe das ich dir helfen konnte.
    mfg W.Blake

  5. Avatar von Saver

    p.s.: Guten Rutsch und schönes neues Jahr allen! Und 2009 mal alle den Arsch hoch, wir holen uns die Welt früher oder später schon noch zurück.

  6. Avatar von Saver

    Schade, bei dem Megavideo-Link kommt bei mir nur eine Online-Poker Werbung. Bin ich vielleicht nur zu dumm? Wo muss ich klicken?

    Wäre super wenn der Vortrag wieder hier bei videogold zu sehen wäre. Tolle Seite!

  7. Avatar von William Blake

    Hallo
    Ich habe mir mal erlaubt das Video neu zu uppen da es auf Youtube anscheinend nicht mehr existiert.Habe es diesmal auf Megavideo geuppt, hoffe es bleibt dort länger ON.
    PS:@Martin.M
    Leider habe ich auch nicht die Diskussion und die Co-Vorträge
    sorry sollte die jemand haben oder wissen wo sie liegen,bitte link posten
    thx
    Hier der Link – Der Weltgeldbetrug:
    http://www.megavideo.com/?v=JZWMR6YY
    mfg W.Blake

  8. Avatar von Martin M.

    Diskussion und die zwei kürzeren Co-Vorträge fehlen??

    Gruß

  9. Avatar von Konrad

    Super Vortrag, sehr Detailreich. Aber auf das wirkliche Böse geht dieser Wissenschaftler nicht ein, den Zinseszins. Die stetige Verdoppelung der Vermögen und Schulden. Kein Ton davon, obwohl das das Werkzeug ist der FED. Das Wekzeig uns zu steuern. Die Alternative über umlaufgesichertes Geld bringt er auch nichts.Warum nur ? Ich selber bin auf diese Entschlüsse gekommen:
    1. Er weiß nichts davon, als Finanzwissenschaftler sehr fragwürdig.
    2. Er weiß es, aber darf nichts sagen.
    3. Er findet es besser, ein Volk immer wieder zu Zerstören (töten) und Weltkriege und Kriesen zu machen als das Geldsystem zu verändern.
    4. Er möchte uns zum denken anregen, aber dann hätte er gesagt dass diese Kriese gut wäre um neue (!!!) Systeme aufzubauen.

    Mein Fazit: Auch Finanzwissenschaftler sind noch nicht tief genug gesunken um die Realität zu sehen. Ich finde diese Video nicht gut, weil es uns die Wahrheit verschweigt ! Und das ist wieder eine Lüge !