Der Weihnachtsbaum brennt – Zahlt die Versicherung? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Weitere Infos unter: http://wbs.is/weihnachten

Das kommt darauf an: Wer alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen hat und versichert ist, hat gute Chancen den Schaden, der an Möbeln, Gardinen, Teppichen usw. entstanden ist, ersetzt zu bekommen. Für diese Art von Schäden ist die Hausratsversicherung zuständig. War der Weihnachtsbaum unbeaufsichtigt als der Unfall passierte, verweigert die Versicherung jedoch häufig die Zahlung.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Wie viel Weihnachtsdekoration ist erlaubt?: https://youtu.be/SYlaTMH-ShY
Weihnachtsbaum transportieren: Was muss ich beachten?: https://youtu.be/1JVJBqQFYS4
Muss ich an Heiligabend arbeiten?: https://youtu.be/gAXS8ZHjp3k
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz