Der weichgespülte Rösler (FDP) – Kranke gehören aus dem Gesundheitssystem

Die Tendenzen waren schon 2008 erkennbar. Der OECD-Bericht war damals schon deutliche Formuliert. Jetzt geht es an die Umsetzung:

Unter Anbetracht all der “Gesundheitsumstände” komme ich zu dem Schluss, dass der einzige störende Faktor unserer Krankenversicherung der Mensch selber ist. Sei es als Kranker oder als menschlicher Dienstleister am kranken Menschen.

Die opitmalste Lösung wäre: Jeder bezahlte seine Krankenversicherungsbeträge und versichert sich für eine wirkliche Krankheit noch privat. So bleibt unsere Wirtschaft im gewohnten satten Gefüge der satten Gewinne ohne großen Aufwand.

Herr Rösler strengen sie sich an. Wir brauchen unbedingt ein Konzept wie Kranke aus unserem Gesundheitssystem heraus kommen. Euro Keuronfuih (Politprofiler)




Der weichgespülte Rösler (FDP) – Kranke gehören aus dem Gesundheitssystem
«
»