Der Spion, der aus dem Rheintal kam

Die Familie Tinner sie beschäftigt die Schweiz. Der Familie wird vorgeworfen, beim Bau von Atombomben mitgeholfen zu haben. Jahrelang sass Urs Tinner deswegen in Untersuchungshaft. Erst seit wenigen Wochen ist er wieder auf freiem Fuss. Ist er der Spion, der aus dem Rheintal kam? Kommen hier Obama-Berater und Ex-CIA Mitarbeiter zum Thema “der nahe Osten und die Atombombe” zu Wort? Die Frage ist viel mehr wie sie dahin gekommen ist und wer sich heute der Sache als Druckmittel bedient.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz