Der materialistische Marxismus und der Kuhhandel mit der Politik

Der Kommunismus und auch der Marxismus waren und sind kapitalistische, materialistische Humankapitalverwaltungen. Unsere Demokratie sitzt auf ihm und verwaltet ihn für die Wirtschaft.

Gesamte Doku:

“Erst kommt das Fressen, dann die Moral” – Berthold Brecht

Es ist und war ein Kuhhandel mit der Moral, die keine ist und niemals eine war. Die heutige Wirtschaftsordnung ist eine globalisierte Planwirtschaft und wird noch weiter ausgebaut.

.. also kann man auch behaupten Faschisten sind die besseren Kommunisten und Demokraten moderate Marxisten?

Es ist immer wieder schön festzustellen, dass vieles bereits schon gedacht wurde und es ist um so besser, wenn man sich Axiomen bedienen kann, denn “kleinen Menschen” glaubt der “kleine Mensch” nicht – erst “geadelte” Persönlichkeiten, sei es durch TV oder Buchpreis gelten als Meinungsinhaber. Euro Keuronfuih (Politprofiler)