Der lachende Mann | Die Geschichte des Kongo Müller (Dokumentation 2011)

Als der Kongo 1960 unabhängig wird, folgen bewaffnete Auseinandersetzung rivalisierender Gruppen.

Auch weiße kriegserfahrene Söldner sind in die Konflikte involviert. Zu ihnen zählen Deutsche, die unter der Leitung des ehemaligen Wehrmachtsoffiziers Siegfried Müller brutal gegen die schwarze Bevölkerung vorgehen. Siehe hier das Original: “Der lachende Mann | Bekenntnisse eines Mörders”

Nachdem der “Stern”-Reporter Gerd Heidemann die Machenschaften aufgedeckt hatte, dreht der DDR-Filmemacher Walter Heynowski einen politisch motivierten Dokumentarfilm über Siegfried “Kongo Müller”. Jetzt hat Siegfried Ressel die Geschichte um die deutschen Söldner und die propagandistische Auseinandersetzung um ihren Einsatz rekonstruiert.

Sa, 05.11.2011 | 16:55 – 17:45 Uhr von ARTE TV:
Der lachende Mann | Geschichte des Kongo Müller (Dokumentation 2011)
Der lachende Mann | Geschichte des Kongo Müller (Dokumentation 2011)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • VideoGold.de

    VideoGold.de

    VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

    Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000