“Der innere Frieden” – Rüdiger Lenz – WM-Mahnwache 19.Juli

Rüdiger Lenz ist Täter- und Opfertherapeut. Er weiß, dass ein nichtmobilisieren der geistigen Ressourcen unseres Gehirns zu einem inneren Konflikt und negativer Aggressivität führen kann.

Aber nur wer Frieden mit sich selbst geschlossen hat, kann diesen in die Welt nach außen tragen. Wenn wir dies als Individuum nicht schaffen, dann wird auch die Welt keinen Frieden bekommen.

Die Aufgabe lautet also unsere inneren Konflikte aufzulösen. Wie wir dies bewerkstelligen können, erläutert Rüdiger Lenz bei seiner Ansprache auf der bundesweiten Mahnwache am 19. Juli

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz