Demo 12.06.2010 Berlin | Neues Video zur angeblichen “Splitterbombe”

Die gesamte deutsche Presse berichtet von der terroristischen Splitterbomben-Attacke auf die deutsche Polizei bei der Großdemo vom 12.Juni 2010. 2 Schwerverletzte Polizisten sollen die Folge gewesen sein. Bei 0:45 seht ihr die Explosion aus nächster Nähe. Vorher ist zu erkennen, wie ein Mann mit Tasche und Kamera bei 0:40 hinter den Reihen der Polizei läuft und sich bei 0:45 kurz auf den Boden beugt, als stelle er eine Flasche ab. Anschließend läuft die Person sofort zügig davon.

Ob die Person Besucher und Fotograf ist oder ein Beamter in Zivil, ist bisher nicht bekannt. Eine andere Person in blauem T-Shirt beobachtet den Vorgang offensichlich, schaut ihm aber nicht fragend nach sondern ehr nach unten auf einen Flyer oder vieleicht ein Telefon. In vielen Diskussionen wird von einem Cobra6 Böller ausgegangen, könnte vieleicht ein präparierte Form die Explosion erzeugt haben?

Ein ausführlichen Bericht finden Sie auf Radio-Utopie.de
http://www.radio-utopie.de/2010/06/14/video-von-vermeintlicher-splitterbombe-aus-nachster-nahe-2/

Die Demonstranten standen zudem mehrfach vor grünen Wänden, in weißen Helmen, und beschimpften sie als “feige”, “Hu**nsöhne”, “M**tviecher”, “Dreck”, “Abschaum der Gesellschaft” und unendliche weitere. Dieses Verhalten stellte man aber nicht nur kurz vor oder direkt nach Festnahmen fest, sondern auch vorherige ohne Provokation.

Viel zu oft von wütenden, betrunken Jugendlichen, die sich dauerhaft nicht beruhigen wollten. Am Rande der Demonstration einzelne versuchte Übergriffe und ein friedliches Zurückdrängen der Polizisten durch die Demonstranten.

Auschnitt aus: Wir zahlen nicht für eure Krise – Was ist da nur passiert?
http://berliner-informant.blogspot.com/2010/06/wir-zahlen-nicht-fur-eure-krise-was-ist.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Raute
    Zuschauer

    ob Splitterbombe oder nicht, die Gewalt der Detonation ist unbestreitbar, wie auch deren Auswirkung. Nicht zu rechtfertigen und durch die Plazierung ein barbarischer Akt!

    wpDiscuz