Debatte über Überfall auf Iran – 14 3.12 – german-foreign-policy com

Beitrag von
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/58290

http://www.german-foreign-policy.com/de/info/ Editorial
Die “Informationen zur Deutschen Außenpolitik” (german-foreign-policy.com) werden von einer Gruppe unabhängiger Publizisten und Wissenschaftler zusammengestellt, die das Wiedererstarken deutscher Großmachtbestrebungen auf wirtschaftlichem, politischem und militärischem Gebiet kontinuierlich beobachten. german-foreign-policy.com erscheint mehrsprachig, um die kritische Berichterstattung über hegemoniale Taktiken und Strategien des vereinigten Deutschland einem internationalen Leserkreis zu eröffnen.

Die täglichen Nachrichten, die Interviews und Hintergrundinformationen, die Dokumente und aktuellen Rezensionen sollten im Lichte prägender Tendenzen der deutschen Vergangenheit gelesen werden. Dazu stellt die Rubrik “Geschichte” (ab 1871) umfangreiche Analysen sowie bibliographische Materialien bereit. Das Länderarchiv ermöglicht eine Einschätzung der Berliner Einflussarbeit auf sämtlichen Kontinenten.

german-foreign-policy.com bezieht weder direkt noch indirekt öffentliche Mittel und versteht sich als ein staatsfernes Medium. Die “Informationen zur deutschen Außenpolitik” sind parteipolitisch unabhängig und auf die private Unterstützung von Förderern und Spendern angewiesen.

ANTIKRIEG.TV Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) Press TV (Iran)

Gleichzeitig empfehlen und verweisen wir auf deutschsprachige Nachrichtenseiten, wie Weltnetz.TV, Kontext TV, Hintergrund, Junge Welt, Nachdenkseiten und Beitrage der Occupy Bewegung

produziert von
Coop Anti-Kriegs Cafe Berlin
http://www.coopcafeberlin.de

in Unterstützung von:
Berlin gegen Krieg
http://www.berlin-gegen-krieg.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz