Datenschutz: Verbraucherschützer sollen klagen dürfen | Im Interview mit Dr. Carsten Föhlisch

Loading+ Meine Liste

Ob Verstöße gegen die Datenschutzgesetze wettbewerbsrechtliche abgemahnt werden kann, ist höchstrichterlich noch nicht geklärt. Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf beschlossen, mit dem Verbraucherschutzverbänden ein Klagerrecht bei Missachtung des Datenschutzes eingeräumt werden soll. Außerdem soll das AGB-Recht mit dem Gesetz geändert werden.

Weitere Infos unter: http://www.shopbetreiber-blog.de/2015/02/05/datenschutz-verbraucherschutz-abmahnung/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.

Rechtsanwalt Dr. Carsten Föhlisch
Bereichsleiter Recht der Trusted Shops GmbH (http://shop.trustedshops.com/), Of Counsel der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. „Das Widerrufsrecht im Onlinehandel“ und „Verbraucherschutz im Internet“ (C.H. Beck). Lehrbeauftragter der Universität Münster für IT-Recht.
________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/6VNxlCAiHH8
Warum die neuen Facebook Nutzungsbedingungen rechtswidrig sind: http://youtu.be/wvWdpOCWcMo
Singlebörse: Einhaltung der Schriftform bei Kündigung? http://youtu.be/NWJ8V7kaakw
________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000