Das perfekte Verbrechen | Harald Lesch zu unserer Finanzwelt

Wie begeht man das maximale Verbrechen, wie betrügt man ganze Nationen, wie beraubt man ganze Kontinente und wie bestehlt man die Völker um eine sorgenfreie Zukunft! Eine Recht ansprechende Maßnahme, man erfindet “Geld aus dem Nichts”, besticht Politiker und macht diese Geldschöpfungsmaßnahme zur Gesetzesgrundlage.

Danach kontrolliert und subventioniert man genau die Parteien, die diese Praxis der Geldschöpfung aus dünner Luft weder Kritisieren, noch die Hebelwirkung dahinter erkennen und befördert so den Bürger letztendlich in die Wirtschaftssklaverei. Banken erfinden Geld, sie verleihen Geld das nie da war und sie saugen sugzessiv dafür Realgüter vom Markt! Harald Lesch erklärt das perfekte Verbrechen:

An sich ist Papiergeld in Ordnung,
vorausgesetzt unsere Obrigkeit ist perfekt und die Könige verfügen über eine göttliche Intelligenz.

“Der Verfall seiner Währung ist wohl das größte Unglück, das ein Volk treffen kann. Selbst ein verlorener Krieg bringt ihm nicht so einen schweren Schaden wie der Ruin des Geldwesens.”
— Aristoteles

“Staatsverschuldung ist einfach ein Mechanismus für die ‘versteckte’ Enteignung von Vermögen. Gold verhindert diesen heimtückischen Prozess. Es beschützt Eigentumsrechte.”
— Argentarius, “Vom Gelde”

“Wenn die Regierung das Geld verschlechtert, um alle Gläubiger zu betrügen, so gibt man diesem Verfahren den höflichen Namen Inflation.”
— Alan Greenspan

“Der Zinseszinseffekt ist das achte Weltwunder.”
— George Bernard Shaw

“Der Zinseszins ist die größte mathematische Entdeckung aller Zeiten.”
— Mayer Amschel Rothschild

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter,
ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
— Albert Einstein

Text: http://www.YouTube.com/user/YoiceNet Video: http://www.YouTube.com/user/MrInfokrieg

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    1 Kommentar zu "Das perfekte Verbrechen | Harald Lesch zu unserer Finanzwelt"

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wordless
    Zuschauer

    Klarer kann man es kaum ausdrücken.

    wpDiscuz