Das ist ACTA – Selbst Präsidentenreden stehen unter Urheberrecht von Nachrichtenagenturen

FavoriteLoading Video merken
Das ist ACTA – Selbst Präsidentenreden stehen unter Urheberrecht von Nachrichtenagenturen

ACTA ist eine Neuformulierung des Profitrechts auf dieser ERDE!!!

Ist das Leistungsschutzrecht erst in Kraft, darf nicht einmal aus Zeitungsartikeln zitiert werden … jede Art von politischer Diskussion wird damit bereits im Keim erstickt. Das ist kapitalistische Zensur vom Feinsten und schlägt die Zensurgesetze in Ungarn um Längen.

Das wird wohl auch der Grund sein, warum Ungarn nur wegen seinem Alleingang bezüglich seiner Bundesbank von der EU gerügt wurde und nicht wegen seinen Zensurgesetzen.

Es ist alles im GRÜNEN BEREICH. Es kommt noch viel schlimmer als Sie es sich vorstellen wollen. Der Unprofitable wird unter Einhaltung der Menschenrechte aussortiert. Es gibt kein Menschenrecht auf Essen und Trinken, es gibt nur ein Recht diese lebensnotwendigen Dinge gegen Geld einzutauschen.

Wer als keinen Zugang zu Geld hat, “ist selber SCHULD” oder gar zu faul. Nur was mache SIE, wenn die deutsche Regierung genauso anfängt zu sparen, wie die griechische? Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.