Das größte schwarze Loch des Universums – Ein Größenvergleich

Das größte schwarze Loch des Universums - Ein Größenvergleich

Quellen: https://sites.google.com/view/sources-largest-black-hole/

Das Größte, was es im Universum gibt, sind schwarze Löcher. Im Gegensatz zu Planeten oder Sternen gibt es bei ihnen rein physikalisch keine Größenbegrenzung, und sie können wortwörtlich unendlich weiterwachsen. Allerdings entstehen schwarze Löcher, egal ob die ganz kleinen oder die Riesen des Universums, nur unter sehr spezifischen Bedingungen. Wie werden schwarze Löcher also so groß, und wie groß ist das größte das wir kennen?

Instagram: https://kgs.link/instagram
Twitter: https://kgs.link/twitter
Facebook: https://kgs.link/facebook
Spotify: https://kgs.link/music-spotify
Soundcloud: https://kgs.link/music-soundcloud

Dinge erklärt – Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt.

Wir veröffentlichen alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Übersetzungen von unserem englischsprachigen Kanal, mal exklusive Inhalte für den deutschen Markt.

Seit dem 28.09.2017 ist Dinge Erklärt – Kurzgesagt ein Angebot von funk:

YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial
Instagram: https://www.instagram.com/funk
TikTok: https://www.tiktok.com/@funk
Website: https://go.funk.net
Impressum: https://go.funk.net/impressum