Darwins Alptraum | Darwin’s Nightmare (Dokumentation / Documentation)

Wie es ausgehen kann, wenn ein Entwicklungshilfeprojekt mal “Erfolg” hat, zeigt dieser ebenso niederschmetternde wie erhellende Dokumentarfilm des Österreichers Hubert Sauper aus der schönen neuen, globalisierten Wirtschaftswelt. In nüchternen Bildern deckt er die seltsame Stimmung am Viktoriasee vor dem Hintergrund der ökologischen Katastrophe auf.

In den sechziger Jahren setzten Forscher eine fremde Fischart in den Viktoriasee in Ostafrika, den Nilbarsch, ein hungriges Raubtier. Innerhalb von drei Jahrzehnten hat es dieser Fisch geschafft, fast den gesamten Bestand der ehemals 400 Fischarten auszurotten, während die weißen Filets des Nilbarsches ein weltweiter Exportschlager sind.

Jeden Abend landen riesige Frachtflugzeuge, um am nächsten Morgen wieder in die Industrieländer des Nordens zu starten. In Richtung Süden jedoch ist eine andere Ladung an Bord: Waffen für den Bürgerkrieg im Kongo, in Ruanda und anderswo. Verdient haben nur die Konzerne, die Bevölkerung um den See herum blieb zu arm, um sich Nilbarsch leisten zu können.

Dafür breitet sich Aids aus wie ein Flächenbrand? Hubert Saupers verstörende und aufrüttelnde Dokumentation erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen, u.a. den Europäischen Filmpreis 2004 für den “Besten Dokumentarfilm”.

Bitte im YouTube-Player deutsche Untertitel über die “CC”-Schaltfläche (rechts im YouTube-Player) anschalten. To remove the german subtitles, press CC.
Darwins Alptraum Darwin's Nightmare Dokumentation Documentation

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz