Darf ich Fußball Live Streams im Internet gucken? | Kanzlei WBS

Endlich ist es wieder so weit: Heute startet der erste Spieltag der 1. Bundesliga Saison 2015/16 und ganz Fußball-Deutschland wird wieder mitfiebern. Wer allerdings nicht für das Pay-TV-Angebot von Sky zahlt, wird viele Spiele nicht mitverfolgen könne. Viele Fußball-Fans nutzen deshalb Streaming-Angebote im Internet, mit denen sie die Partien der Bundesliga live und bequem von zu Hause aus sehen können. Allerdings betreten sie damit einen rechtlichen Graubereich und sollten sich vor Anpfiff fragen: Sind Fußball Live Streams erlaubt oder illegal? Welche Risiken gehe ich ein, wenn ich diese Streams anschaue? Antwort auf die wichtigsten (rechtlichen) Fragen vor dem Beginn der Bundesliga gibt der Kölner Anwalt für IT-Recht Christian Solmecke.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/bundesliga-start-am-kommenden-freitag-sind-fusball-live-streams-legal-oder-illegal-43899/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/MzTo06mA94w
Sky live im Internet streamen – Ist das legal? https://youtu.be/Isk5cLakjn8
Live-Streaming von Fußballspielen über Meerkat und Periscope erlaubt? https://youtu.be/tkl7aJmfgeQ
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz