Damanhur | Die solidare und nachhaltige Lebensgemeinschaft

Damanhur ist eine Öko-Gesellschaft, die auf ethischen und spirituellen Werten beruht, ausgezeichnet von einer Abordnung der Vereinten Nationen als ein Modell für eine nachhaltige Zukunft. Die Gemeinschaft wurde 1975 gegründet und mittlerweile gehören ihr über 1000 Bürger an. Das Territorium Damanhurs erstreckt sich über 500 Hektar und liegt am Fuß der Piemonter Alpen, im Valchiusella-Tal und der Alto Canavese.

Damanhur bietet das ganze Jahr über Kurse und Veranstaltungen an und man kann jederzeit für kurze oder auch lange Aufenthalte zu Besuch kommen, für Studien, um Urlaub zu machen oder um sich zu erholen. Damanhur schafft eine Kultur des Friedens und einer ausgeglichenen Entwicklung durch Solidarität, ehrenamtlichen Einsatz, künstlerischen Ausdruck, Respekt vor der Umwelt sowie durch soziales und politisches Engagement. Damanhur, die solidare und nachhaltige Lebensgemeinschaft!

Wenn du eine praktische und spirituelle Wahl treffen willst nach Damanhur zu kommen und da zu leben, könntest du Teil des Projekts “neue Damanhurianer” werden. Während dieses Ausbildungsweges lebt man in einer Gruppe und kommt in direkten Kontakt mit allen Aspekten des Damanhurianischen Gemeinschaftslebens. Dieses Projekt ist ausschließlich für jene, die schon ihr Wissen über Damanhur vertieft haben und glauben, dass die Föderation der Platz ist, an dem sie leben wollen.

Für jene, die hingegen gerne mit dem Gemeinschaftleben experimentieren wollen und dann ihre eigene Suche fortsetzen wollen, bietet Damanhur ab sofort Kurse und andere Experimentiermöglichkeiten in seinen ansässigen Gemeinschaften an Das Projekt “neue Damanhurianer” dauert mindestens sechs Monate und man lernt über die Gschichte, Philosophie und Traditionen von Damanhur.

Am Ende des Programms kann jede Person seine oder ihre Wahl der Bürgerschaft festlegen, voll am Gemeinschaftsleben teilhaben oder eine andere Stufe des Sicheinlassens mit verschiedenen Formen der Teilnahme wählen. Husky Vaniglia ist die Koordinatorin des Projekt “neue Damanhurianer” und ist gerne bereit Fragen zu dem Projekt und zu Damanur zu beantworten.

Handy: +39 348 3423798
Festnetz: +39 0124 512 226 (Sekreteriat von Damanhur)
Email: newlife@damanhur.it

Vortrag präsentiert von Mathias Wölfle (Damanhur.at) und Grenz.TV, besten Dank auf diesem Weg!
Vielen Dank geht auch an Peter Winkels (Damanhur.de), für seinen netten Hinweis per Kommentar :)
UPDATE:

Auch die beiden Wochen in 2010 bieten im Zusammenspiel mit einer der Gemeinschaften Damanhurs in der wunderschönen Natur, die Gelegenheit zu meditieren, die Mitglieder und ihre Philosophie kennen zu lernen, mitzuhelfen und vor allem auch die verschiedenen Seiten Damanhurs zu erfahren. Ein Besuch in der Föderation, den Kunstwerkstätten und den „Tempeln der Menschheit“, einem weltweit einzigartigen unterirdischen Kunstwerk, sind Teil des Programms.

Programm und alle Führungen in Deutsch oder mit deutscher Übersetzung
Weitere Informationen und Anmeldung:

Vultura Pisello
Tel. Mobil: 0039-348-6011673
E-Mail: vultura@damanhur.it

oder
Nika & Peter WInkels
Tel: +49-(0)7661-989400
E-Mail: damanhur@peterwinkels.de

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz