Cyber War: Wenn das Web zur Waffe wird (N24 Dokumentation 26.05.2012)

Mittelmäßige Dokumentation zum Thema “Cyberwar” von N24… thematisiert u.a. Transsibirische Ölpipeline (keine Details… nur kurz erwähnt), Estland (Zitat: “Bis Heute ist unklar wer hinter den Angriffen steckt…” Null Plan die Leute von N24, populistische Propaganda-Niveau).

Typische Aussage der Doku: “Ein Klick auf eine Email und schon infiziert…” Mein Fazit: Schamlos schlecht recherchierte Dokumentation die nur nachplappert was bereits bekannt ist, verpackt in einer Spannenden Auklärungsmission für die breite Masse.

Cyber War: Wenn das Web zur Waffe wird (N24 Dokumentation 26.05.2012):
Cyber War Web Waffe Dokumentaion N24 2012

Cyber War: Wenn das Web zur Waffe wird (N24 Dokumentation 26.05.2012)
Video-Bewertung



  • One Comment on “Cyber War: Wenn das Web zur Waffe wird (N24 Dokumentation 26.05.2012)”

    1. kaum getarnte N24 propaganda. "cyber war" ist wie jede andere form des totalen wahnsinns zuallererst einmal eine amerikanische domäne – schon wieder…
      natürlich sind es in den medien die bösen russen/chinesen (na, fällt was auf?), während das pentagon schon so weit ist, offiziell cyber-krieger zu beschäftigen und siehe da: es gab sogar schon "erfolgreiche" angriffe auf staaten, die man auch unumwunden zugibt.

      die deutsche medienlandschaft ist eine totale katastrophe!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.