Cookie-Warnungen werden für Klickbetrug eingesetzt | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/cookie-warnungen-werden-fuer-klickbetrug-eingesetzt-65624/

Internet-Betrüger verwenden gefälschte Cookie-Warnungen, um Klicks auf Werbeanzeigen zu generieren. Internetnutzer merken hiervon meistens gar nichts. Wirtschaftliche Schäden entstehen bei Werbenetzwerken wie Google und Co.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/Jo-l7jyApko
Warum poppen auf vielen Webseiten Cookie-Hinweise auf?: https://youtu.be/b-MHaAuvyyc
Was wissen Webseiten über uns? – Canvas Fingerprinting: https://youtu.be/zWE-KbI5DoM
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung