China: ZDF-Team für 6 Stunden festgesetzt und Material gelöscht

Auch in China gab es Proteste, doch das Regime erstickte nach ZDF-Angaben die Berichterstattung im Keim. ZDF-Korrespondent Johannes Hano erzählt, wie er festgesetzt wurde und wie das Material gelöscht wurde, als er darüber berichten wollte. Welche aktuellen Machthaber gerade vor einem Umsturz Angst haben und welche möglichen späteren Machthaber keine Angst haben sondern sich im Gegenteil sogar freuen, bleibt wieder offen. Ob es auch in China eine Blumenrevolution geben wird ist fraglich.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz